Das Buch

Karista McFeer

Seit vielen Jahren schon weiß Karista McFeer, dass sie anders ist. Die naturverbundene junge Frau besitzt die Gabe, mit den Pflanzen zu sprechen und sich die Ressourcen des Waldes als Heilerin zunutze zu machen. Doch das Schicksal hat Karista für weit mehr vorgesehen: Außergewöhnliche Kräfte schlummern in ihr, Karista ist die Eine, die auserkoren ist, über die Zukunft ganzer Welten zu gebieten.

Gemeinsam mit dem mutigen, aber eigenwilligen Zarok MacIvor begibt sich Karista auf eine turbulente Reise mit ungewissem Ausgang. Dabei ist ihr nicht nur ein geheimnisumwittertes Wesen aus den Tiefen der Erde auf den Fersen, sondern auch der skrupellose Conner, der vor nichts zurückschreckt, um Karista zu seiner Frau zu machen. Auch Zarok hat seine ganz persönlichen Dämonen, denen er sich stellen muss.

„Karista McFeer“ bildet den gelungenen Auftakt zu einer mehrbändigen Fantasyreihe. Manuela Rieglers Charaktere gehen unter die Haut, immer wieder überrascht sie mit originellen Ideen und erschafft eine unglaublich detailreiche Welt, die vor dem inneren Auge des Lesers mühelos zum Leben erweckt wird. Die Protagonistin Karista ist schön, klug, beharrlich, dabei aber auch verletzlich und unsicher. In ihr wohnt eine alte Seele, die schon viele Leben gelebt hat. Lassen Sie sich von Manuela Riegler in die Geschichte dieser außergewöhnlichen Heldin entführen!